Was kann man tun wenn katzen sich nicht Vertragen

Heute waren sie draußen für eine Stunde oder so, überwacht, sie kamen ins Haus und verschwanden unter dem Bett (sie tun dies oft) und dann fingen sie an zu zischen und knurren einander in einer beängstigenden Weise, sie haben dies noch nie zuvor getan. Katzen sind sehr territoriale Kreaturen und können ihren Rasen heftig verteidigen. Und selbst Katzen, die sich in der Vergangenheit verstanden haben, können manchmal anfangen, sich gegenseitig auf die falsche Art und Weise zu reiben. Aber Sie können dazu beitragen, ihre Beziehung wieder auf Kurs zu bringen. Es ist schwer, einige Katzen zu bekommen, um sich zu verstehen. Es könnte ein Persönlichkeitskonflikt sein, oder vielleicht handelt er aus, weil er sich langweilt, gestresst oder besorgt ist, dass die jüngere Katze versucht, die Alpha-Rolle zu übernehmen. In der Regel, durch den Sechs-Monats-Punkt, sehen Sie einige Verbesserung in ihrer Beziehung. Ich habe eine 8-jährige männliche Katze, die bis Juni 2019 mit einer anderen männlichen Katze lebte, die mit 20 Jahren gestorben ist. Ich dachte, er brauchte Gesellschaft, und brachte eine 1 1/2 Jahre alte Hündin, die sehr süß ist.

Wenn ich ihm beruhigende Vitamine gebe, ist er in Ordnung mit ihr, aber wenn er die Vitamine nicht nehmen wird, ist es ein All-out-Katzenkampf, er greift sie an, und wenn sie wegläuft, geht er für mehr zurück. Sie hat ihr eigenes Zimmer, und ich bringe sie in den Sonnenraum und er kann sie sehen. Während sie im Sonnenraum ist, pfeimst er auf das Glas, aber sobald sie draußen ist, greift er an. Es waren 7 Wochen. Ich versuche eine weitere beruhigende Kapsel, um in der Nahrung zu streuen. Gibt es andere Ideen? Wie man weiß, ob sie jemals auskommen werden. Sie war beim Tierarzt, um sicherzustellen, dass sie bei guter Gesundheit ist, ich habe alle feliway / Haustier-Rettung Dinge ausprobiert, sie hat ihr eigenes Zimmer und Haustier Tür, sie bekommt Leckereien, ich sprühe Athena und Fleischlaib, wenn sie sie stören. Ich habe 2 Smoking-Weibchen. Eine, die ich im Alter von 5 Wochen bekam – sie wird 4 im August sein, und eine 3 Jahre alt (vor 2 1/2 Jahren). Sie verstehen sich. Ich adoptierte eine 7 Monate alte Katze aus dem Pfund. Der 3-Jährige war manchmal ein bisschen ein Mobber für das Kätzchen, und das Kätzchen war manchmal etwas ängstlich.

Schnell vorwärts 9 Monate und plötzlich greift das jetzt 16 Monate junge Kätzchen die 3-Jährige an… es hat erst an einem Nachmittag begonnen! Ihre Augen werden schwarz, und manchmal sticht sie sie, jagt Schreie und die Krallen kommen brutal heraus! Der Dreijährige und sogar der 4-Jährige haben jetzt Angst und haben Angst, um das Haus herumzulaufen. Ich schrie und stampfte, wenn die Creaming-Kämpfe passieren und ich habe das Kätzchen auf den Hintern geknallt, ich habe sie in einem anderen Raum allein (mit Essen und Wurf) gestellt. Der Tierarzt gab mir ein Rezept von Prozac, aber ich bin dagegen- Ich habe gerade den Feliway-Stecker in gekauft, aber wie bekomme ich sie wieder zu bekommen?? Katzen sind sehr territorial, viel mehr als Hunde.

Follow: